Die Pilates- Methode 

Joseph Hubertus Pilates hatte ein Lebensziel: sein Bewegungssystem sollte Körper und Geist in Einklang bringen und damit den Menschen zu mehr Gesundheit verhelfen.

 

Unter dem Namen „Contrology“ entwickelte J.H. Pilates seine aufeinander abgestimmten Übungen, indem er sein Leben lang die Körper von Menschen und Tieren beobachtete. Leider wurde der Begriff Pilates nie geschützt und so gibt es viele verschiedeneAusführungen. Im Vitales Pilates Studio wird das klassische Pilates unterrichtet, so wie es J.H. Pilates ursprünglich entwickelt hat.

 

Das klassische Pilates ist eine ausgereifte Trainingsmethode, bei der die stabilisierenden und vor allem die tiefliegenden Muskeln in der Körpermitte gestärkt und gedehnt werden. Damit wird die Haltung verbessert und mehr Körpergefühl herausgearbeitet. Beweglichkeit, Kraft, Elastizität und Ausstrahlung verbessern sich durch die abgestimmte Ergänzung von körperlichem und mentalem Training. Die kontrollierte und präzise Ausführung der Übungen erfordert Konzentration und Zentrierung. Dies hilft, den Alltag auszublenden und durch die spezielle Atmung Stress abzubauen. . Das Training fühlt sich harmonisch und ganzheitlich an.

 

Die Regelmäßigkeit des Trainings führt zum Erfolg.

 

 

Mit über 500 Übungen bietet Pilates ein vielfältiges und anregendes Training auf der Matte und auf den verschiedenen Großgeräten. Durch speziell entwickelte Kleingeräte wird das Mattentraining abwechslungsreich und spannend gestaltet.

 

 

„Contrology ist eine Methode, die den Körper gleichmäßig entwickelt, falsche Haltungen korrigiert, körperliche Vitalität wieder herstellt, den Verstand belebt und den Geist aufrichtet“
J.H. Pilates

 

 

POWERHOUSE

Die Stärkung der gesamten Muskulatur ist das Ziel, vor allem aber die Stärkung des „Powerhouses“. Dieses ist ein Band von tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskeln (unsere Stützmuskulatur), das unsere Körpermitte umschließt. Je kräftiger dieses Kraftzentrum, desto leichter fallen die Bewegungen.

Durch unser traditionelles Training können die Übungen, die ganz bewusst in einer Serie durchgeführt werden, spezifisch an jedes Fitness-Niveau angepasst werden. Daher steht Pilates auch für die Rehabilitation zur Verfügung. Es eignet sich für jedes Alter und die Übungen werden individuell auf die einzelnen Teilnehmer modifiziert. Auch um nach der Schwangerschaft die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskeln wieder aufzubauen, eignet sich Pilates hervorragend.

 

Das Pilates Training ist sinnvoll und macht Spaß!